Am 10. Juni organisierten wir einen Co-Construction-Workshop über die Entwicklung einer Aktivität im Bereich des Geschäftstourismus am Domaine du Vignau. Der Workshop wurde gemeinsam mit der ADI Nouvelle-Aquitaine organisiert. Der Austausch, die Kreativität und die Geselligkeit haben diesen Tag wunderbar und sehr effizient gemacht. Unser Austausch war äußerst fruchtbar, reichhaltig und spannend, und wir haben unsere Gedanken auf die neuen Trends im Geschäftstourismus fokussiert, um unsere Angebote optimal an die Bedürfnisse von morgen anzupassen. Und die Gruppe war kreativ und innovativ! Und das alles bei guter Laune. Vielen Dank an Emmanuelle Deplanche, Elisabeth Demazoin und Philippe Roudier für ihre wertvolle Hilfe und die hervorragende Animation dieses Tages. Wir freuen uns darauf, das nächste Kapitel gemeinsam zu schreiben 😃